Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
dentallabor lampl
   dentallabor lampl

IPS e-max

IPS e.max CAD Lithium-Disilikat(LS2)-Glaskeramik wird für die effiziente Herstellung ästhetischer, hochfester Einzelzahnrestaurationen wie Veneers, Inlays, Teilkronen und Kronen verwendet.


Die IPS e.max CAD Lithium-Disilikat(LS2)-Glaskeramik wird in einer „weichen“ Zwischenstufe verarbeitet, in der das Material seine charakteristische und auffallend bläuliche Farbe zeigt. Durch den Kristallisationsprozess erhällt das Material seine vorher festgelegte Zahnfarbe (A1 -D4).


Hervorzuheben ist hierbei die für ein Vollkeramik-Material hohe Festigkeit von 360 MPa und die gewünschten ästhetischen Eigenschaften wie Zahnfarbe, Transluzenz und Helligkeit.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dentllabor Lampl * Inh. Michael Lampl ZTM * Luitpoldstr. 8 * D - 82211 Herrsching * Alle Rechte vorbehalten